Gerry-Mobilfunk
Öffnungszeiten: Inh. Thomas Schreiber Tel.: +49 (0)203 3462055
Mo.+ Fr. 9:00-13:00 Uhr Holtenerstr. 152a Fax: +49 (0)203 3462057
15:30-18:00 Uhr D-47167 Duisburg 

Reparatur, Öffnungs -Anleitung Microsoft Lumia 950 LTE und 950 DS

FAQ - Reparaturanleitung

Sollten Sie sich die Reparatur vom Microsoft Lumia 950 nicht selbst zutrauen, können Sie die Reparatur auch in unserer Werkstatt durchführen lassen. Weitere Informationen finden Sie hier: Lumia 950 Reparatur.

  Folgendes Werzeug wird zur Reparatur benötigt, bzw. empfohlen
 

Öffnen, Reparatur Anleitung
Microsoft Lumia 950 LTE RM-1104 und Lumia 950 DS RM-1118

Angemerkt sei das die Geräte Lumia 950 LTE und Lumia 950 DS mechanisch bis auf den zweiten Simkartenleser beim DS-Modell gleich sind. Diese Anleitung kann also für beide Geräte - Versionen Lumia 950 LTE ( RM-1104 ) und Lumia 950 DS ( RM-1118 ) verwendet werden.
Für das Lumia 950 XL und XLDS finden Sie eine entsprechende Anleitung hier: Reparatur Lumia 950 XL ( XLDS )
Unterschale Microsoft Lumia 950
1). Torx TX4+ Schrauben 1,4x3,3mm
Lumia 950
rot markiert.

2). Torx TX4+ Schrauben 1,2x3,8mm
Lumia 950
grün markiert.

3). Torx TX4+ Schrauben 1,2x3,8mm
Collar Lumia 950
blau markiert.

Die Position der Schrauben vom Lumia 950 LTE und DS haben wir links im Bild markiert.
Die Collar Schraube befindet sich im Bild links über der Kamera.

Teil 1. ( Schrauben der Unterschale lösen )
Nachdem Sie den Akkufachdeckel des Lumia 950 abgenommen haben, legen Sie das Gerät mit dem Display nach unten auf eine weiche Unterlage und nehmen den Akku aus dem Gerät.
Lösen Sie die auf der Abbildung oben markierten Schrauben mit einem Torx TX4+ (IP4) Schraubendreher. Merken Sie sich am besten welche Schraube an welche Stelle gehört damit Sie beim Zusammenbau nicht die Gewinde im Gehäuse beschädigen.
Nachdem alle Schrauben entfernt sind, Trennen Sie die Unterschale vorsichtig mit dem SRT-6 oder SS-93 Werkzeug von der Oberschale des Lumia 950 LTE / DS. Vermeiden Sie unbedingt das Sie mit dem Werkzeug zu weit in das Geräte Innere kommen.
Anschließen können Sie die Unterschale von der Oberschale abnehmen.
Microsoft Lumia 950
Hier im Bild haben wir Ihnen folgende Bauteile markiert:

1). Blitzlichtmodul

2). Kamerascheibe

3). USB Type-C Ladebuchse

4). Mikrofon

5). Akku Kontakt

6). Hauptkamera

7). Headset Buchse mit Flex

8). Vibrationsmotor

9). Seitenschalter mit Flex

10). Simkartenleser


Teil 2. Konnektoren, Anschlußkabel am Lumia 950 lösen
Microsoft Lumia 950 Microsoft Lumia 950 Microsoft Lumia 950
Microsoft Lumia 950 Nachdem Sie das Lumia 950 auseinander geklappt haben lösen Sie die vier Anschlußkabel, wie auf den Bildern gezeigt, von der Hauptplatine. Gehen Sie beim Lösen der Konnektoren sehr behutsam vor da sich unter den Anschlüßen Bauteile auf der Platine befinden.
Verwenden Sie in keinem Fall einen Schraubendreher oder ein anderes Werkzeug aus Metall zum Lösen der Anschlüße.
Anschließend können Sie die Hauptplatine vorsichtig aus dem Displaymodul ( Bild unten ) entnehmen.
Microsoft Lumia 950 Verwenden Sie beim Lösen der Platine keine Hebelwerkzeuge aus Metal.
Achten Sie darauf das Sie die Flexkabel im linken Bereich auf dem Bild nicht beschädigen.
Das Anschlußkabel der Headsetbuchse muß etwas an die Seite gebogen werden damit Sie die Platine zusammen mit dem Kamermodul entnehmen können.
Alternativ kann auch der Konnektor des Kameramoduls gelöst werden damit die Kamera im Displaygehäuse verbleiben kann.

Microsoft Lumia 950 Teil 3. kleines Kameramodul ausbauen
Um das Flexkabel mit deFrontkamer und dem Lichtsensor zu entnehmen, lösen Sie das Befestigungsblech vorsichtig mit dem SS-93 Werkzeug.

Das kleine Kameramodul mit Flexkabel und die oben aufgeführten Ersatzteile finde Sie in unserem Online-Shop.




Ersatzteile für das Microsoft Lumia 950 LTE

Ersatzteile für das Microsoft Lumia 950 DS

 
31.05.2017
schrati
(4876)
SD-Kartenkeser defekt
Hallo,
vor kurzem war die Mirco-SD Karte meines Lumia 950 LTE auf einmal vom System verschwunden, sie war auch mit keinem anderen System mehr lesbar. Deshalb habe ich eine neue gekauft und eingesetzt, sie wurde aber nicht angezeigt und ist jetzt auch vom Computer nicht mehr lesbar.
Kann das durch einen defekt eines Bauteils des Handy verursacht sein, der die MicroSD-Karten kaputt macht?
Kann man das reparieren?
Danke und viele Grüße
Antwort:
Das die SD-Karte im Gerät zerstört wird ist eigentlich sehr unwahrscheinlich. Soll aber nicht heißen das es unmöglich ist. Denkbar wäre ein mechanischer Defekt am Kartenleser der die Kontakte der Karte zerstört oder ein elektrischer Fehler im Gerät der die Karte kaputt macht. Fehler dieser Art hatten wir bisher noch nie an einem Gerät feststellen können.


Kommentieren oder erweitern Sie diesen Beitrag. Selbstverständlich können Sie auch eine Frage stellen.
Betreff :
Text :
Nickname :
Name : Ihr Name wird nicht veröffentlicht
Email : Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht
  Ich möchte per Email über eine Antwort auf diesen Beitrag informiert werden
 
Zahlencode Code wiederholen :


Liste der verfügbaren Ersatzteile:
zurück zur Übersicht